Ein Krieg um Muster und Symbole und das kulturelle Erbe der Teppiche von Karabach

Die Regierung Aserbaidschans unterstützt verschiedene Initiativen, die die Kunst der Armenier von Arzach und Aserbaidschan ethnisch bereinigen sollen und dabei ist die alte Kunst des Teppichwebens eine der Frontlinien in diesem Krieg.

Ein Artikel von Hrag Avedanian
28. Februar 2021
erschienen in „Hyperallergic“ Sonntagsedition

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.